Förderverein der Karl-von-Ibell-Schule

 

Der Förderverein wurde 1997 von Eltern gegründet und ist der Träger der Betreuungseinrichtung „Ibella-Club“.

 

Zusätzlich unterstützt er die Schule und die Schüler mit zusätzlichen Mitteln für Anschaffungen, Aktionen oder auch bei Projekten die sonst nicht so einfach möglich wären. Ein weiteres Tätigkeitsgebiet ist die Unterstützung durch aktive Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Schulveranstaltungen.

 

Damit wir dies auch in Zukunft unterstützen können, brauchen wir Ihre Unterstützung, egal ob als Fördermitglied oder auch als aktive Helfer.

 

Unsere letzten finanziellen Unterstützungen für die Schule:

 

  • Teilfinanzierung Gewaltpräventionsprojekt "Nicht mit mir"
  • Teilfinanzierung Schulplaner (Hausaufgabenheft Schj. 2021/22)
  • LCD Fernseher und DVD-Player
  • Beamer und Leinwand
  • Veranstaltungsmobiliar
  • Sofas für die Bücherei
  • Sport- und Spielequipment
  • Glasbläservorstellung
     

 

Finanzielle Unterstützung für einzelne Kinder:

 

Der FöV unterstützt einzelne Kinder auf Antrag der Eltern mit 50 € bei der Finanzierung von Klassenfahrten.

 

Folgende Veranstaltungen werden von uns regelmäßig organisiert und durchgeführt:

 

  • Kinonachmittage
  • Abschlussdisco für die 4. Klassen

 

 

 

Kontaktdaten des Fördervereins:

 

Förderverein Karl-von-Ibell-Schule

Schmalkaldener Str. 8
65929 Frankfurt am Main

 

E-Mail: foerderverein@karl-von-ibell-schule.de

 

 

 

1. Vorsitzender:    Michael Jeske

2. Vorsitzende:     Susanne Dragendorff

Kassenwartin:      Birgit Clapham

Schriftführer:        Sascha Schulz

Schulleitung:        Filiz Dikeren